Papst-Doku: Wim Wenders und Bischof Jung diskutieren im Central-Kino

Er ist bekannt und ausgezeichnet worden für Filme wie „Paris-Texas“, „Der Himmel über Berlin“ und „Buena Vista Social Club“. Nun hat der international renommierte Regisseur Wim Wenders eine Dokumentation über Papst Franziskus produziert. Um ihn vorzustellen, kam er persönlich nach Würzburg. Wim Wenders‘ Film „Papst Franziskus – ein Mann seines Wortes“ läuft derzeit in den deutschen Kinos.