Parodontitis vorbeugen – Expertentipps von der Zahnärztin

Gesunde und schöne Zähne sind zum Teil Vererbung. Aber auch bestimmte Faktoren wie Ernährung, das Rauchen und die Zahnpflege spielen eine Rolle. Erkrankungen wie z.B. Parodontitis treten mit zunehmendem Alter häufiger auf und bleiben, wenn es nicht schmerzt und nicht bemerkt wird, lange Zeit unbehandelt. Wann eine professionelle Zahnreinigung hier vorbeugen und helfen kann, erklärt Zahnärztin Dr. Med. dent. Barbara Uleer von Zauberzahn im Beitrag.