Pferde vor dem Schlachter gerettet – Nachwuchs-Tierschützerinnen aus Steinfeld

Ein Leben ohne Haustiere – für viele Menschen unvorstellbar. Vor allem verspielte Tierbabys haben es uns angetan. Doch auch Tierkinder werden erwachsen und irgendwann älter. Dann sind sie nicht mehr so fit, können krank werden, es drohen Tierarztkosten – die einst geliebten Tierbabys werden zur Last. Das Nachsehen haben dann oft die Tiere, Kleintiere wie Hunde oder Katzen landen im Tierheim. Lebensbedrohlich wird es für Pferde, die von ihren Besitzern auch einfach zum Schlachthof gebracht werden können – dieses Schicksal drohte auch den beiden Stuten Joy und Kira.