Präsenzprüfungen trotz Corona – Unverständnis bei Studierenden

Seit zwei Semestern findet die Lehre an den Universitäten und Hochschulen fast vollständig digital statt. Einige Prüfungen müssen aber in Präsenz abgelegt werden – und das trotz Corona. Bei den Studierenden stößt dies teilweise auf Unverständnis. Wir haben bei der Uni nachgefragt, warum die Studierenden zum Lernen zuhause bleiben müssen, viele Prüfungen aber nicht digital abgelegt werden können.