Protest gegen Kundgebung – Demonstranten protestieren gegen AfD-Kundgebung

Zu einer Kundgebung und einem Bürgerdialog hat die AfD am Montagnachmittag auf dem Würzburger Marktplatz aufgerufen. Unter dem Motto „Einigkeit, Recht und Freiheit“ trafen sich rund 20 Anhänger der Partei unter einem großen Polizeiaufgebot. Begleitet wurde die Kundgebung außerdem von gut 150 Gegendemonstranten.