RaumZustände und zeitgenössische Bildhauerei – Schweinfurter Triennale steht in den Startlöchern

Die zeitgenössische Bildhauerei im Fokus. Am kommenden Donnerstag startet die diesjährige Triennale in der Kunsthalle Schweinfurt. Dabei geht es um den vitalen und vielfältigen Erfahrungsraum von Skulpturen aus drei fränkischen Regierungsbezirken. Wie bei einem Parcour können Besuchen durch die Räume der Kunsthalle Werke von Bildhauer Generationen entdecken.