Reaktion auf Landesgartenschau-Kritik – Nachbesserungen auf dem Gelände

Es hat Kritik für die Landesgartenschau gegeben. Die Verantwortlichen wollen nun nachbessern. Die Orientierung etwa soll durch Beschilderungen verbessert werden. Des Weiteren werden fünf studentische Hilfskräfte eingestellt, die eine Anlaufstelle für Ratsuchende sein sollen und als Lotsen fungieren. Allerdings nur an Wochenenden und bei Sonderveranstaltungen. Ab Juli wird es außerdem eine Landesgartenschaubahn geben. Diese wird die Besucher von einem zum anderen Ende des Gartengeländes führen.