Regionalliga-Derby – Aubstadt betreibt Wiedergutmachung gegen Aschaffenburg

Erster Saisonsieg für den TSV Aubstadt

Der TSV Aubstadt hat eine Antwort auf die schwache Vorstellung am Samstag in Schweinfurt gegeben. Am Dienstagabend feierte Aubstadt am fünften Spieltag den ersten Saisonsieg. Vor 777 Zuschauern in der heimischen NGN-Arena feierte Aubstadt einen ungefährdeten 4:0 Erfolg über den SV Viktoria Aschaffenburg. Marcel Volkmuth, Christopher Bieber und Joshua Endres (2x) erzielten die Tore.

Die Viktoria holte zuletzt sieben Punkte aus den letzten drei Partien, blieb in Aubstadt aber blass. Aschaffenburg waren die Strapazen der letzten Wochen deutlich anzusehen.