Rot, gelb, grün – Die Corona-Situation in Unterfranken

Deutschland nähert sich mit großen Schritten dem zweiten Lockdown – so formuliert es Markus Söder. Tatsächlich sprechen die Zahlen eine deutliche Sprache: Deutschlandweit gibt es gerade täglich weit über 5.000 nachgewiesene Neuinfektionen, in Bayern steht die Corona-Ampel momentan in 20 Landkreisen auf rot. Welche Farbe gerade wo in Unterfranken leuchtet und welche Einschränkungen das zur Folge hat, haben wir in einer Übersicht für Sie zusammengefasst.