Roxy-Kino in Kitzingen eröffnet im Herbst wieder

Roxy-Kino kehrt im Herbst zurück. Das Lichtspielhaus in Kitzingen soll laut dessen Facebook-Seite spätestens im Oktober wieder öffnen. Die Genossenschaft des Kinos hat vergangenen Sonntag den Pachtvertrag unterschrieben. Es folgen die Renovierungsarbeiten. Die Maßnahmen zur Barrierefreiheit und zum Brandschutz werden mehr als 30.000 Euro kosten. Das Roxy hat 2007 nach mehr als 50 Jahren schließen müssen. Der Kitzinger Standort wird vorerst an drei Tagen pro Woche geöffnet sein. Das Kino basiert auf Ehrenämtern und sucht noch nach freiwilligen Helfern.