s.Oliver Würzburg – Aufholjagd soll in Vechta beginnen

Am kommenden Bundesligaspieltag ist s.Oliver Würzburg bei Aufsteiger Rasta Vechta gefordert. Vechta ist das Überraschungsteam der laufenden Spielrunde: belegt mit 9 Siegen Rang 5. s.Oliver Würzburg steht auf Tabellenplatz 13 (4 Siege). Möchte Würzburg die Playoff-Teilnahme (6 Punkte Rückstand) nicht verpassen – muss die Aufholjagd beginnen. Sprungball der Partie ist am Samstag um 18.00 Uhr.