s.Oliver Würzburg: Move It-Aktion der Baskets bringt 580 Teilnehmer zum Laufen

Die Baskets spielen in der BBL ja erst am Montag abend gegen Gießen. Dann vermutlich ohne die sogenannten Fitnesstracker am Fuß, die die Schritte der Spieler zählen. Das Team hat aus der Vorsaison noch einiges gut zu machen, bei der Premiere wurden die Profis Letzter – allerdings hatten Sie auch schwere Auflagen. Es geht um die sogenannte Move-It-Aktion, die s.Oliver Würzburg ins Leben gerufen hat: