Salatfabrik in Wiesentheid – Landratsamt prüft Bauantrag

Die geplante Salatfabrik in Wiesentheid löste in den vergangenen Wochen eine hitzige Diskussion aus. Auf einer Fläche von 17 Hektar soll in Gewächshäusern Salat gezüchtet werden. Nun prüft das Landratsamt Kitzingen den Bauantrag der niederländische Firma Delicious. Der Marktgemeinderat hatte den Plan bereits mit großer Mehrheit abgelehnt. Nun hat er zugestimmt, die Konzentrationsfläche auszuweisen. Außerdem will die Markgemeinde Wiesentheid zusätzlich bewirken, den Bauantrag für ein Jahr zurückzustellen. Sollte nun der Antrag vom Landratsamt genehmigt werden, wird erst einmal über eine mögliche Aufschiebung entschieden.