Schneiden, waschen und legen: Frisör*innen üben für ihre Meisterprüfung

Schneiden, waschen und legen ist nicht alles. Auch der Umgang mit Event-Schminke und Nageldesignprodukten will gelernt sein. Deswegen bereiten sich 15 Frisörinnen und 1 Frisör sorgfältig auf ihre praktische Meisterprüfung vor. Die Teilnehmer haben jetzt im Bildungszentrum Würzburg der Handwerkskammer für Unterfranken ihre Generalprobe durchgeführt. Der Testlauf ist für die Teilnehmer wichtig, damit sie ihre Prüfung beruhigt und sicher „meistern“ können.