Schritte zum Klassenerhalt – Mighty Dogs siegen über Ulm und Pegnitz

Zwei ganz wichtige Siege feierten am Wochenende die Schweinfurter Mighty Dogs. Der Eishockey Bayernligist verteidigte seinen dritten Rang in der Verzahnungsgruppe gleich zwei Mal gegen direkte Konkurrenten. Am Sonntag setzten sich die Mighty Dogs im Freiluftstadion in Pegnitz knapp mit 3:2 durch. Richtig eng war auch die Freitagspartie gegen den VfE Ulm/Neu-Ulm.