Schülerfirma ReDeck

Klassenzimmer wird Firmensitz! Schülerfirmen machen es möglich. Und das geht so: Schülerinnen und Schüler gründen eine Firma – mit echtem Geld! Partner ist die gGmbh JUNIOR, die auf einer Internetplattform nicht nur Buchhaltungs-Software und Self-Learning-Tools zur Verfügung stellt, sondern auch die rechtliche Absicherung bildet. Wir haben die Schülerfirma ReDeck am Franz-Ludwig-von-Erthal-Gymnasium Lohr besucht. Von der Produktentwicklung bis zum erfolgreichen Verkauf der Regale aus alten Skateboards organisierten die Schülerinnen und Schüler alles selbst. Im Frühjahr 2019 wird die Schülerfirma aufgelöst, da die komplette ReDeck Belegschaft Abitur macht. Was die Jugendlichen mit ihrer eigenen Firma gelernt haben, ist ein praxisnaher Einblick ins die Betriebswirtschaft.