Schweinfurt gegen Aubstadt in Ligapokal- Solide aber torlos

Am Dienstagabend standen sich der FC Schweinfurt 05 und der TSV Aubstadt im Ligapokal gegenüber. Für die Schnüdel war es das erste Heimspiel in diesem Jahr. Entsprechend groß war die Vorfreude. Ein Festival an Torchancen war die Partie zwar nicht, beide Trainer konnten mit der Leistung ihrer Teams aber zufrieden sein.