Schwerer Motorrad-Unfall – Zusammenprall mit Rettungswagen

Ein schwerer Verkehrsunfall rief am Mittwochmorgen Polizei und Rettungskräfte nach Uettingen. In der Ortsdurchfahrt Richtung Remlingen stieß gegen 19 Uhr 30 ein Rettungswagen beim Abbiegen mit einem entgegenkommenden Kradfahrer zusammen. Der 53-jährige wurde lebensgefährlich verletzt und direkt in eine naheliegende Klinik gebracht. Zu Unfallursache wird noch ermittelt.