Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf – Prozessbeginn und vorübergehende neue Leitung

Nach den rätselhaften Todesfällen beginnt nun der Prozess gegen drei verdächtige Mitarbeiter des Seniorenheimes. Vorübergehend übernimmt der 52-jährige Rechtsanwalt Thomas Oertner die Leitung. Unter seiner Verantwortung solle ein konsequenter Neuanfang für die Einrichtung eingeleitet und für mehr Sicherheit gesorgt werden.