Siegreich im Test – Schweinfurt 05 mit starker ersten Halbzeit

Der FC Schweinfurt hat sein vorletztes Testspiel vor dem Restrundenstart gewonnen. Der Fußball Regionalligist besiegte den TSV Großbardorf mit 4:1. In der ersten Halbzeit waren die Schnüdel klar besser und führten nach Toren von Florian Pieper, Christian Köppel und Mohamad Awata mit 3:0. Der Bayernligist kam nach dem Wechsel besser auf und hatte seine Chancen. Aber nur Adrian Reith konnte eine zum 3:1 Anschluß verwerten. Der letzte Treffer des Spiels viel dann wieder auf der anderen Seite Stefan Kleineheismann stand richtig beim Tor zum 4:1 Endstand.