Software-Roboter zur Fallzahlenübertragung – Neue Technik im Landkreis Bad Kissingen im Einsatz

Die Arbeit rund um das Corona-Virus bindet viel Personal, vor allem in den Gesundheitsämtern. Dort sind die Mitarbeiter unter anderem damit beschäftigt, die vom Labor gelieferten Testergebnisse in eine Datenbank zu übertragen. Eine zeitaufwändige und monotone Aufgabe, bei der auch Fehler passieren können. Um dem entgegenzuwirken hat das Landratsamt Bad Kissingen seit kurzem eine neue Technik im Einsatz.