Soldaten-Crashkurs: Gelöbnis der Lehrgangsabsolventen in Karlstadt

Wer gestern am frühen Abend in Karlstadt auf ein Eis in der Stadt unterwegs war, hat bestimmt nicht schlecht gestaunt. Um das Rathaus herum wimmelte es geradezu von Soldaten. Mit schwerem Gerät ist die Bundeswehr aus Hammelburg in das Mainstädtchen eingerückt. Mein Kollege Christoph Schneider meldet aber friedliche Zwecke.