Sonderimpfaktion für Kinder – So geht das Impfen in MSP weiter

Impfungen für Schüler

Sonderimpfaktion für Kinder im Landkreis Main-Spessart – am kommenden Mittwoch können sich im Impfzentrum in Lohr Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren impfen lassen – Beginn ist um 9 Uhr, geplantes Ende der Impfaktion um 12:30 Uhr. Bisher wurden im Landkreis bereits über 200 Kinder mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer geimpft – in Hinblick auf das kommende Schuljahr soll das Angebot nun intensiviert werden. Unter anderem mit der geplanten Sonderimpfaktion, für die ein Termin nicht notwendig, eine vorherige Online-Registrierung aber gewünscht ist. Soweit vorhanden sollten Ausweisdokumente und ein Impfpass mitgebracht werden. Bei den 12-15-Jährigen bedarf es außerdem der Anwesenheit und dem Einverständnis eines Erziehungsberechtigten.
Noch ist das Impfzentrum des Landkreises Main-Spessart in Lohr zu finden, ab dem 1. Oktober zieht es allerdings um – und zwar nach Marktheidenfeld, in verkleinerte Räumlichkeiten im dortigen Krankenhaus.