Später Jubel – TSV Aubstadt ringt DJK Gebenbach in den Schlußminuten nieder

Die Fußball Bayernligisten aus der Region Main-Rhön hatten am Wochenende allen Grund zu jubeln. Der FC Sand gewann mit 3:1 beim ASV Neumarkt und fuhr damit die ersten Punkte der Saison ein. Deutlich machte es der TSV Großbardorf: Die Grabfeld Gallier gewannen mit 5:1 beim FSV Erlangen-Bruck. Und auch der TSV Aubstadt bleibt auf der Siegerstraße. Allerdings sah es gegen die DJK Gebenbach lange nicht nach dem dritten Saisonsieg aus.