Stadt Aschaffenburg an der „Schwelle zu Rot“ – Maßnahmen werden verschärft

Die Corona-Zahlen steigen in Mainfranken teils rasant. Hier macht aktuell das bayerische Ampelsystem klare Vorgaben, was erlaubt ist und was nicht. Auch in Aschaffenburg richtet sich die Politik jetzt nach der Corona-Ampel. Hier ist die Inzidenzzahl mittlerweile knapp unter 50 und die Ampel gerade noch auf gelb. Welche Maßnahmen am bayerischen Nizza gelten und was die Aschaffenburger dazu sagen, das sehen Sie jetzt.