Stadtratsmehrheit will Reduzierung der Parkplätze in Würzburg – Einzelhandel ist entsetzt

Mehr Platz für Fußgänger – Unter dieser Forderung wurde schon in den vergangenen Jahren mehrfach der Wegfall der Parkplätze am Dom gefordert. Der Einzelhandel und die Gastronomie zeigen sich entsetzt, denn gerade der Zeitpunkt der Beratungen mitten in der Pandemie sei denkbar schlecht.