Stammtisch – Industrie, Handwerk und Handel unter dem Corona-Damoklesschwert

Ist die Gefahr gebannt?

Wie ist die aktuelle Lage der Betriebe in Handwerk und Handel in Mainfranken?
Vertragen wir einen erneuten Lockdown?
Welche Gefahren stecken hinter Lieferengpässen und Rohstoffversorgung?
Ist das „Damokless-Schwert“ Inzidenz für die Wirtschaft noch akzeptabel?
Diese und viele andere Fragen werden beim aktuellen Stammtisch diskutiert.

Die Gäste

Mit dabei sind diesmal:

Prof. Dr. Ralf Jahn – Hauptgeschäftsführer IHK Würzburg-Schweinfurt
Josef Hofmann – Kreishandwerksmeister Würzburg – Steinmetz
Kurt Schubert – Gastronom

und natürlich Moderator Volker Omert