Star-Frisör schneidet Kindern in Hammelburg die Haare

Er ist der etwas andere Star-Frisör: Danny Beuerbach hat zwar schon mehreren Promis wie dem Pianisten Lang Lang die Haare geschnitten. Er kommt jedoch auch durch medienwirksame Aktionen ins Gespräch, etwa wenn er Obdachlose gratis frisiert oder in der U-Bahn herumschnibbelt. Diesmal war der Münchner Hair-Stylist in der Stadtbibliothek Hammelburg im Landkreis Bad Kissingen. Und hatte dort am Montagnachmittag ganz besondere Kunden vor sich sitzen.