Startschuss für Volksbegehren

Seit heute läuft in Bayern das Volksbegehren zum acht- beziehungsweise neunjährigen Gymnasium. Ziel des Volksbegehrens ist es, den Schülern die Wahl zu lassen zwischen G8 und G9 – es sollen in Zukunft also beide Systeme angeboten werden. Alle stimmberechtigten Bürgerinnen und Bürger können sich ab sofort auf ihren Gemeinden in die dort ausliegenden Unterschriftenlisten eintragen.