Steigerwald vor dem Bundesverwaltungsgericht

Entscheidung – ob der „Hohe Buchene Wald“ bei Ebrach geschützt bleibt, darüber hat am Dienstag das Bundesverwaltungsgericht Leipzig das letzte Wort. Die Ausweisung des Schutzgebiets hatte von Anfang an heftige Proteste ausgelöst. Vor allem der Anti Nationalpark-Verein „Unser Steigerwald“ hatte diese stets als unverhältnismäßig angeprangert und intensiv bekämpft. Auch der Forstbetrieb Ebrach hatte dessen besondere Schutzwürdigkeit immer wieder abgestritten.