Strengere Regeln in Bayern – Ausgangsbeschränkungen und Silvester in kleiner Runde

Weihnachten rückt immer näher – und damit auch ein Wiedersehen mit der Familie. Trotz Corona sind Feierlichkeiten mit bis zu 10 Personen aus unterschiedlichen Haushalten plus Kinder unter 14 erlaubt. Auch für Silvester sollte diese Ausnahme-Regelung gelten – die Vorfreude vor allem bei jüngeren Menschen war groß – bis gestern. Der 2. Advent hat uns erneut strengere Maßnahmen beschert – nicht nur für die Silvesternacht.