Testpflicht trotz Impfschutz – Das Verwaltungsgericht muss darüber entscheiden

Pflegerinnen und Pfleger in Heimen müssen sich dreimal in der Woche auf Covid-19 testen lassen. Besucher der Einrichtunge müssen ein negatives Testergebnis vorlegen. In einigen Heimen verfügen die Bewohner aber schon über den vollen Impfschutz. Trotzdem gilt die Testpflicht. Dagegen klagt die Pflegedienstleiterin Andrea Wolf und ein Angehöriger einer Heimbewohnerin. Sie hoffen auf eine Lockerung der Infektionsschutzverordnung.