Testspiel unter Freunden – Rimpar besiegt Albatro Siracusa

Internationales Testspiel in der s.Oliver Arena: Die DJK Rimpar Wölfe begrüßte aus Italien den Zweitligisten – Alabatro Siracusa. Ein Freundschaftsspiel vor 400 Zuschauern – mit dem besseren Ende für die Unterfranken.

Das Team aus Sizilien ist seit Dienstag zu Gast in unserer Region. Vor dem Duell fand ein offizieller Empfang im Würzburger Rathaus statt.

Am 01.Februar geht es für Rimpar in der 2. Handball-Bundesliga wieder los – Krefeld dann zu Gast in der s.Oliver Arena.