Teure Mieten, Niedrige Nebenkosten – Würzburg im Bundesvergleich

Müllgebühren, Abwasser- und Grundsteuer. Das sind Nebenkosten die in jedem Haushalt in Deutschland anfallen. Laut einer aktuellen Erhebung des Instituts der Deutschen Wirtschaft und des Verbandes „Haus & Grund“ geht hervor, dass Würzburg im Bundesvergleich relativ niedrige Nebenkosten hat. Diese belaufen sich bei einer vierköpfigen Familie auf knapp 1070 Euro pro Jahr. In Leverkusen allerdings liegen die Nebenkosten bei ca. 1981 Euro. Das liegt daran, dass jede Kommune ihre Gebühren selbst festlegen kann und so große Unterschiede entstehen.