TH-Aschaffenburg feiert Geburtstag – 25 Jahre Erfolgsgeschichte

Mit dem Beginn des Wintersemesters feiert die Technische Hochschule Aschaffenburg heute ihren 25. Geburtstag.

1995 startete dort der Lehrbetrieb mit 89 Studierenden, 3 Professoren und einer Professorin –

Damals hieß die TH noch Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt-Aschaffenburg.

Nach der Umbenennung zur „Hochschule für angewandte Wissenschaften“ im Jahr 2007 trägt sie seit letztem Jahr den Titel „Technische Hochschule“.

Heute hat sich die Einrichtung erfolgreich entwickelt.

Zum Semesterstart zählt die TH Aschaffenburg 3.350 Studierende