Tierisches Hobby: Familie Dissinger aus Vilchband züchtet wallisische Schwarznasenschafe

Nadine und Martin Dissinger haben ein „tierisches“ Hobby: die beiden Nebenerwerbslandwirte züchten Walliser Schwarznasenschafe – und tragen damit wesentlich zum Erhalt dieser Rasse in Deutschland bei.

Vor Jahren gab es bundesweit nur noch 60 dieser Tiere – in der Zwischenzeit hat sich der Bestand deutlich erholt, denn in Vilchband bei Giebelstadt wird seitdem fleißig und vor allem liebevoll gezüchtet.