Trotz Corona-Krise Arbeitsmarkt in Unterfranken weiterhin stabil

Der unterfränkische Arbeitsmarkt hat sich auch am Jahresende in einem schwierigen Umfeld behauptet. Trotz des Teil-Lockdowns bis Mitte Dezember und dem nahtlosen Übergang in einen harten Lockdown ist die Zahl der arbeitslosen Menschen im Agenturbezirk Würzburg nahezu unverändert geblieben.