TSV Bad Königshofen – Champions League Sieger beendet Siegesserie

Dem TSV Bad Königshofen ist am Wochenende ein weiteres Husarenstück gelungen. Am Freitagabend setzte sich der Tischtennis Bundesligist mit 3:2 bei Schwalbe Bergneustadt durch. Mit dem sechsten Sieg in Folge sprang Bad Königshofen kurzzeitig sogar auf den vierten Platz, einen Playoff-Platz. Am Sonntag fand die Siegesserie dann allerdings ein Ende. Verantwortlich kein Geringerer als der amtierende Champions League Sieger Borussia Düsseldorf.