Umfrage – Erinnerungen an Marktfrau Hermine

Eine Ära ist in Würzburg zu Ende gegangen. Wer regelmäßig auf dem Würzburger Markt am Domplatz einkaufen war, muss sie gekannt haben: Verkäuferin Hermine Gernert, mit ihrer markanten Stimme, dem fröhlichen Lächeln und der geblümten Schürze – ein Unikat unter den Marktfrauen. Vergangene Woche ist Hermine im Alter von 85 Jahren gestorben. Wir haben nachgefragt, wie Hermine ihren Marktkollegen in Erinnerung bleiben wird.