Unnötiger Spaß in Aschaffenburg-Schweinheim – Unbekannte verteilen Corona-Lockdown-Zettel

In Deutschland und auch in anderen Ländern steigt die Zahl der Corona-Fälle. Vergangene Woche meldete das Robert-Koch-Institut zum Teil mehr als 2000 Neuinfektionen am Tag. Jetzt ist die Angst in der Bevölkerung groß, dass es zu einem erneuten Lockdown durch die Politik kommen könnte. Im Aschaffenburger Ortsteil Schweinheim haben Unbekannte sich mit der Angst der Menschen einen fragwürdigen Spaß erlaubt. Was genau passiert ist, das berichtet Eray Koyuncu.