Unter neuer Führung – Schweinfurter Mighty Dogs zurück auf dem Eis

Nach der schwachen  letzten Saison soll bei den Schweinfurter Mighty Dogs in der neuen Spielzeit vieles besser werden. Verantwortlich für den Aufschwung soll der neue Trainer des Eishockey Bayernligisten sein: Kyle Piwowarczyk. Zum Trainingsauftakt am Donnerstagabend stehen noch viele Fragezeichen über der neuen Saison. Kommt es überhaupt zu Wettkampfspielen? Bislang sind neben dem Training nur Freundschaftsspiele erlaubt. Den Trainingsbetrieb nahmen die Schweinfurter jedenfalls mit viel Schwung auf.