Unterfränkische Überlandzentrale ausgezeichnet – Ökostrom-Versorger erhält Bayerischen Energiepreis 2018

Unterfränkische Überlandzentrale in Nürnberg ausgezeichnet. Der Bayerische Energiepreis des Wirtschaftsministeriums geht an den Stromversorger aus Lülsfeld bei Gerolzhofen. Das Unternehmen im Landkreis Schweinfurt hat sich am Donnerstagabend in der Hauptpreiskategorie durchgesetzt. Die ÜZ Mainfranken nutzt Solaranlagen, Windkraft und Erdwärme für die Ökostromgewinnung. Die 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich auch um Elektromobilität, Breitbandversorgung und Digitalisierung. Rund 55.000 Kunden in der Region profitieren von den nachhaltigen Dienstleistungen.