Unterpleichfeld – B19 wegen Sanierungsarbeiten gesperrt

Teil der B19 gesperrt. Laut dem Staatlichen Bauamt Würzburg finden ab heute Sanierungsarbeiten statt. Grund ist die Erneuerung der Fahrbahndecke auf beiden Spuren. Der Straßenbau betrifft die Strecke zwischen der Autobahnauffahrt zur A7 und Unterpleichfeld im Landkreis Würzburg. Autobahn-Abfahrer in Richtung Würzburg betrifft die Verkehrsänderung nicht. Vor allem pendelnde Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen. Umleitungen führen durch die Industriegebiete in Kürnach und Estenfeld und sind ausgeschildert. Die Arbeiten auf der Bundesstraße 19 laufen bis zum 18. Oktober.