Urlaub daheim – Fränkische Rotweinwanderung in Großwallstadt

Welche Freizeitmöglichkeiten bleiben einem in Zeiten von Corona? Das ist wohl DIE Frage – vor allem im Hinblick auf die nahenden Pfingstferien. Für viele fällt der eigentlich geplante Urlaub ins Wasser – frei hat man aber trotzdem – also was tun? Am 11. Mai öffnen immerhin Museen, Zoos und Tierparks wieder ihre Türe – allerdings mit Auflagen und für jeden Tag ist das sicherlich auch keine Lösung. Eines ist jedoch jederzeit, ohne lange Schlangen und kostenfrei möglich: Wandern. Und da hat unser Sendegebiet einiges zu bieten. Unser Reporter Eray Koyuncu hat sich als Ausflugsziel eine Wanderung im Kreis Miltenberg ausgesucht.