Verbot von Neonicotinoiden: gut für die Bienen, schlecht für die Bauern

Die Honigbiene ist wichtig für unser Ökosystem. Sie gilt jedoch als bedroht. Das liegt unter anderem an den Pestiziden auf den Äckern. Der EU-Ausschuss für Pflanzen, Tiere und Lebensmittel hat nun vergangene Woche im Sinne der Bienen entschieden: der Ausschuss hat mehrheitlich für ein Freilandverbot von drei sogenannten Neonikotinoiden, kurz Neonics, gestimmt. Die Landwirte in Bayern sind vom Verbot der Pflanzenschutzmittel jedoch weniger begeistert.