Viel Aufwand, kein Ertrag – FC Sand geht gegen Jahn Forchheim leer aus

Der FC Sand wartet weiter auf den zweiten Saisonsieg. Gegen die SpVgg Jahn Forchheim holt der Fußball Bayernligist zwar einen 0:2-Rückstand auf, geht durch zwei späte Gegentreffer aber erneut leer aus. Zudem sieht Simon Flachsenberger in der Schlußminute die Rote Karte nach einer Notbremse. In der Tabelle liegt der FC Sand mit drei Punkten auf dem vorletzten PLatz.