Viel zu tun – Optimismus beim Neujahrsempfang der Stadt Würzburg

Die Stadt Würzburg hat bei ihrem Neujahrsempfang in Person von Oberbürgermeister Christian Schuchardt einen Ausblick auf das Jahr 2019 präsentiert. Unter den rund 600 Gästen im Ratssaal war die Würzburger Prominenz aus Kultur, Wirtschaft und Religion stark vertreten. Als Gastredner war der bayerische Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler geladen – und er ist regelrecht ins Schwärmen gekommen über die Domstadt am Main.