Von Jamaika bis Japan – 45. Internationales Filmwochenende in Würzburg

Wer derzeit in Würzburg durch die Innenstadt läuft, sieht sie überall: orangene Fahnen, die im Wind flattern. Der grelle Farbton ist das Markenzeichen des Internationalen Filmwochenendes. Das findet vom 24. bis zum 27. Januar statt. Das Würzburger Festival zeigt über 80 Kurz- und Langfilme aus aller Welt. Doch in diesem Jahr wird es in der 45. Auflage auch mehrere Neuerungen geben.