Weder Lockerungen, noch Verschärfungen – Kabinett berät Folgen der Corona-Pandemie

Der bundesweite Lockdown dauert an – und zwar mindestens bis Mitte Februar. Darauf haben sich Bund und Länder bereits geeinigt. Darüber hinaus wurden einige Corona-Regeln bundesweit erweitert – für Bayern waren diese Verschärfungen ohnehin schon beschlossene Sache. Die Strategie für die nächsten Wochen scheint also klar zu sein – dennoch hat Markus Söder am Dienstag erneut zu einer Pressekonferenz geladen.