Weinhotel Volkach – Anwohner-Klage zum zweiten Mal abgelehnt

Auch die zweite Anwohner Klage gegen das Weinhotel in Volkach, im Landkreis Kitzingen wurde vom Würzburger Landgericht abgelehnt. Die Klage der drei Anlieger sei nicht fristgerecht eingetroffen, denn das Hotel befindet sich bereits im Bau. Der Anwalt hat nun einen Antrag auf Aufhebung der Bauarbeiten gestellt, sowie die Regierung von Unterfranken als Rechtsaufsicht eingeschaltet. Außerdem fordert er die Straßen zum Hotel für Fahrzeuge die nichts mit Landwirtschaft oder Weinbau zu tun haben zu sperren. Angeblich seien die Bürger zu spät von dem Bau informiert worden.